Seiten

Dienstag, 3. Februar 2015

{do-it-yourself} Bommelblümchen oder Pompoms am Stiel

Ich liebe Bommeln! Egal ob klein oder groß, fluffig oder ganz dicht. Schon früher habe ich meine ganze Familie stets und ständig mit Bommeln beglückt. An die Mütze genäht, an den Pullover dran gestrickt, auf Papier aufgeklebt - die runden Kullern begleiten mich also schon eine ganze Weile :-). Heute heißen Bommeln eher Pompoms. Ich aber mag den Name "Bommel" total gern und bleibe auch dabei!!!

Als ich vor einiger Zeit Wollreste verarbeitet habe, sind zwei hübsche Bommeln entstanden. Ganz durch Zufall ist dann eine hübsche Deko entstanden:

Bommelblümchen! 
Oder: Pompoms am Stiel. 

Die Blümchen machen in (fast) jeder Vase was her und sind ganz leicht nachzumachen. Es gibt ganz bestimmt den ein oder anderen, der diese Variante schon gebastelt hat. Ich habe das Rad also nicht neu erfunden :-)! Da aber vielleicht nicht alle wissen, wie man Bommeln baut, gibt es hier eine kleine Anleitung.




Ihr braucht dafür:



Schritt 1



Schritt 2

Wenn das Wollknäul nicht komplett durch den kleinen Kreis passt, dann einfach immer gaaanz lange Fäden abschneiden und jeweils einzeln um die Pappe wickeln. Klingt kompliziert, ist aber wirklich ganz einfach!


Schritt 3 



Schritt 4


Schritt 5


Wenn ihr den Faden gut verknotet habt, könnt ihr die Pappringe einfach durchschneiden und von der Bommel entfernen. Die Bommel am Ende noch etwas rund schneiden und auf einen der kleinen Äste / Stöckchen setzen.
Gern auch festkleben.

Fertig!





VIEL SPASS BEIM NACHMACHEN!

Macht's hübsch!

Kommentare:

  1. Wunderbar sehen die Bommelblümchen aus! Danke für diese wunderbare Idee. Jetzt, wo hoffentlich bald mal der Frühling kommt, muß ja auch etwas Deko her :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Blimi! ... Auf jeden fall! Im Frühling muss bissl Deko her!! :)

      Löschen
  2. Oh, ich liebe diese riesigen Alliumblüten (wenn sie nicht so arg riechen würden)... Die Pompoms am Dpiel erinnern mich ganz stark daran, ich finde sie super! Das haben sicher auch schon andere gemacht, aber es gibt immer noch genügend Leute wie mich, die gar nicht auf die Idee kommen....
    Schön :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Idee mit den Alliumblüten bin ich gar nicht gekommen - obwohl ich sogar hier schon mal Bilder veröffentlicht habe. ... Freu mich, dass dir die Bommelblümchen gefallen! ... Liebe Grüße! :)

      Löschen
  3. ...eine ganz tolle Idee, die Bommelblumen sehen klasse aus!
    Ganz liebe grüsse..,Heike

    AntwortenLöschen
  4. Die sind klasse geworden, die Farbe gefällt mir auch sehr. Und was ich so super am Pompons machen finde, die Minis sind ewig beschäftigt mit umwickeln und dann kommt der große AHA-Effekt beim Aufschneiden ;-)
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch ab und an einen Aha-Effekt und freu mich immer wieder, wenn es gut geworden ist :) ... Das ist auch absolut meine Farbe! Schön, dass sie dir gefällt!! ... Liebste Grüße zu dir!

      Löschen
  5. die Bommelblümchen erinnern mich an Zierlauch
    seeehr gelungen - und danke, für die Anregung

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Uta - und seeehr gern!! :)

      Löschen
  6. Was für eine tolle Idee, vielen Dank !
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. So eine schöne Idee! Danke dir fürs zeigen :-)
    Herzliche Grüsse NIca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern liebe Nica und Dankeschön!! :)

      Löschen
  8. Die sehen wirklich schön aus! In lila wirken sie sicher wie Blüten des Zierlauchs .
    Gefällt mir!
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was freu ich mich über deine Worte liebe Smilla, bei dir lese ich nämlich auch seeehr gern mit! :) Dankeschön dafür!!

      Löschen
  9. Eine irre Idee! Und vor allem auch eine, die meine Kinder ausführen könnten. Zumindest der Große.

    Bei uns heißen die Dinger übrigens auch Bommel.

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich doll, Dankeschön!! Viel Spaß mit den Kiddies beim Basteln ;) ...

      Löschen
  10. Waaaahnsinn - das ist ja toll!!! Danke fürs zeigen - jetzt muss ich mir doch mal demnächst ein Pack Wolle zulegen :)
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach mal liebe Nina, bin auf die Ergenisse gespannt! ... Freu mich, dass dir die Idee gefällt! :)

      Löschen
  11. Hallo liebe Nadja,
    das sieht wundervoll aus in dem Apothekerglas und auf den ersten Blick auch irgendwie ganz echt.
    Ich mag "Bommeln" auch total gern.
    Viele liebe Grüße, Synnöve
    P.S. Hast Du schon gesehen: Du bist Gewinnerin bei House Nr. 12 ! Glückwunsch !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaa hab ich schon gesehen und mich total gefreut!!
      Meine Mutti hat gar nicht bemerkt, dass es Wollblumen sind - aus der Ferne :) ... Das Apothekerglas mag ich auch sehr gern und hüte es wie nix! ... Liebe Grüße zu dir :)

      Löschen
  12. Die Bommelblumen sind bezaubernd. Perfekte Größe und Farbwahl. Warum machen wir nicht öfter was mit PomPoms?
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Birgit! Au ja, lass uns mehr mit Bommeln machen - wann gehts los? ;)

      Löschen
  13. Bommelblümchen.. ich werd' verrückt!? Nein, wie schön ist das denn?? Sie zaubern echt ein Lächeln auf mein Gesicht!! Danke für's Zeigen.. wird bestimmt nachgemacht.. lach!! Ganz liebe Grüße in den Dienstag, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Dankeschön liebe Nicole. Freu mich doll, dass dir die Idee gefällt!! Und über das Lächeln freu ich mich am meisten!! ... Liebste Grüße zu dir! :)

      Löschen
  14. Hihi, Bommel habe ich ja lange nicht gesehen. Die habe ich früher, als Kind, auch gebastelt. Die Ideeaus dem Bommel eine Blume wachsen zu lassen ist klasse.
    Viele liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nadja,
    ich teile deine Liebe zu Bommeln! Wirklich eine super gelungene Idee :o)
    Hab noch eine schöne Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Kerstin! Bommeln sind ja auch was tolles - die muss man einfach gern haben, hehe. ... Dir auch noch eine schöne Woche und liebe Grüße!

      Löschen
  16. Wunderschön sieht das aus! Ich finde Pompons gerade soooo toll, da muss ich doch gleich mal in meinen Wollresten stöbern!
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Nachmachen liebe Biggi und vielen Dank!! :)

      Löschen
  17. Wie schön! Solche Bommel am Stil hab ich auch schonmal gebastelt! :-) Im Winter finde ich diese "Blumen" besonders toll!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Dörthe! Ich freu mich, dass ich deinen Blog gefunden habe - wirklich hübsch hast du es!! Liebe Grüße :)

      Löschen
  18. Sooo schön! ich mag Bommel schon seit Kindergartentagen :)
    lg Julia

    AntwortenLöschen
  19. Sieht echt aus wie Zierlauch und den liebe ich! Solche Bommel kenne auch ich noch aus Kindertagen. Schöne Idee!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja eine tolle Idee :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. die Idee ist soooooo wunderschön! musste ich heute gleich nachmachen ;)
    liebe grüsse und danke für´s teilen!
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich total über deinen Kommentar liebe Andrea!! Viel Spaß beim Nachmachen und liebe Grüße! :)

      Löschen
  22. Die gefallen mir sehr! :-) Super Idee!
    Vielleicht magst Du sie bei mir verlinken?
    http://cocolinchenundkatti.blogspot.de/p/linkparty.html
    Viele liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  23. So eine Blumenart habe ich noch nie gesehen, Kuschelblumen sozusagen, wie niedlich!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) ... kuschlig sind sie auf jeden Fall!

      Löschen
  24. Hey, du hast eine neue Blumengattung erfunden! ;-) Spaß bei Seite: Diese Idee habe ich wirklich noch nie vorher gesehen. Deine Idee ist absolut klasse! Die sehen wirklich wie diese Blumen mit diesen lila Bommeln aus. Wenn ich jetzt nur wüsste, wie die heißen. Großartig!!!
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  25. Der Ausdruck "Bommel" gefällt mir auch besser! "Pompom" ist so Amerikanisch, und in Wirklichkeit sind das ja echt Mützenbommeln. :-) Deine Blumen sind eine klasse Idee!!! Das habe ich vorher noch nie gesehen. Finde ich total spitze!!! Sehen aus wie die echten Blumen mit diesen lila Bommeln. :-)
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  26. Klasse!!! Sieht toll und zeitlos aus. Ich bin leider meist zu nachlässig,was das straffe Wickeln angeht *seufz* Liebe Grüsse Danie

    AntwortenLöschen
  27. Also, ich finde deine Bommeln ganz entzückend! Und auch noch am Stiel!
    Wir haben die früher im Lansdschulheim für die Jungs gewickelt - und die haben für die Mädels Herzen geschnitzt. Ich habe keins bekommen buhu...
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  28. Die sind ja süß geworden! Kann ich mir auch sehr gut als Caketopper vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nadja,
    ich kenne die Bommel auch noch als Bommel!! ;-)
    Aber Deine Idee, daraus ein Blumengebinde zu machen - super!! Ganz toll kann ich nur sagen.
    Also Pompon hin oder her - für uns bleiben es Bommel!! ;-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  30. Hallo meine Liebe...diese Bommel haben wir früher in der Schule auch gebastelt...aber als Blümelein sind sie unschlagbr. Tolle Idee...danke fürs Teilen hier! Dir ein tolles Wochenende! Allerliebsten Gruß Isa

    AntwortenLöschen
  31. Ach, so ein hübscher Effekt. Gefallen mir wirklich gut, die Bommel in der Blumenvase.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  32. Ich liebe Bommel.
    Genau so habe ich es als Kind mit meinem Opa gebastelt und meine Oma hat sie dann überall drangenäht.
    Oder wir haben gelbe Osterküken aus den Bommeln gebastelt.
    Als Blumen finde ich sie aber auch sehr hübsch.
    Werde ich gleich mal ausprobieren, denn heute habe ich gar nicht viel vor....Langweile, gähn!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Deine Bommelblümchen sind genial....Dir noch ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  34. Was für ne süße Idee! Ich bin dann mal Wolle suchen....

    AntwortenLöschen
  35. Ganz wunderbare Idee. Ist auch schön für den Winter oder Ecken mit wenig Tageslicht. Das merke ich mir mal :)

    Schöne Grüße aus Dresden! Antje

    AntwortenLöschen
  36. Wirklich schöne Idee, gefällt mir sehr :)

    lG von Rob

    AntwortenLöschen
  37. Tolle Idee ... gefällt mir sehr gut. Super erklärt.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen

Dankeschön für's Vorbeischauen und für eure lieben Worte ... ♥